Dr. Almut Satrapa-Schill

Empfehlen Sie uns weiter

Link Startseite | SALUT! DaSein gestalten. | Der Gesundheitskongress in Saarbrücken 26. - 28. Mai 2020

Dr. Almut Satrapa-Schill

Mitglied im Vorstand des Kuratoriums Deutsche Altershilfe, Köln; Vorsitzende des Vereins zur Förderung eines Nationalen Gesundheitsberuferates

Freitag, 12. April 2019
09:30 - 10:00
»Mehr erfahren

 »  Dr. Almut Satrapa-Schill

Mitglied im Vorstand des Kuratoriums Deutsche Altershilfe, Köln; Vorsitzende des Vereins zur Förderung eines Nationalen Gesundheitsberuferates

13:00 - 14:00
»Mehr erfahren
Einführung und Moderation

Ulrike Steinecke

Leiterin der Stabsstelle Internationales und Kooperationen der ZAB – Zentrale Akademie für Berufe im Gesundheitswesen GmbH, Gütersloh

Kurzimpulse und Diskussion

Generalistik und was jetzt? ? Zum aktuellen Stand der Umsetzung der Ausbildungsreform in der Pflege

Staatssekretär Andreas Westerfellhaus

Bevollmächtigter der Bundesregierung für Pflege im Bundesministerium für Gesundheit, Berlin

Neuordnung der Gesundheitsberufe im Kontext neuer Versorgungsmodelle

 »  Dr. Almut Satrapa-Schill

Mitglied im Vorstand des Kuratoriums Deutsche Altershilfe, Köln; Vorsitzende des Vereins zur Förderung eines Nationalen Gesundheitsberuferates

Zur Zukunft der Therapieberufe am Beispiel der Logopädie ? Vorstellung einer aktuellen Studie

Prof. Dr. Josef Hilbert

Sprecher des Netzwerks Deutsche Gesundheitsregionen e. V.; Geschäftsführender Direktor des Instituts Arbeit und Technik der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen

Deutscher Verband für Physiotherapie (ZVK) e. V.
N. N.

Digitalisierung im Gesundheitswesen: Was kann die Krankenpflege von der Altenpflege lernen?

Sandra Postel

Leiterin des Geschäftsbereichs der Bildungseinrichtungen der Marienhaus Kliniken GmbH sowie der Stabsstelle Pflege der Marienhaus Holding GmbH, Waldbreitbach

Programmstand: 26.10.2020
Ergänzungen und Änderungen vorbehalten.

» Download Programm als PDF